Mephzara - Andreas Kardin

Software Entwicklung

Visualisierung

Sie verfügen bereits über ein Embedded-Gerät und suchen nun eine Visualisierungsoftware, die zusammen mit Ihren Embedded-Lösungen ein grösseres System bilden? Vielleicht erfüllen die gängigen Visualisierungssysteme nicht Ihre Anforderungen und Sie suchen nun eine ausgefeiltere Lösung, die besser aussieht und individuell an Ihre Applikation angepasst ist?

Ich bin sowohl in der Desktop-Welt zu Hause, wo Daten in breiten Bahnen und Datenbanken laufen, sowie auch in der Embedded-Welt, wo's um einzelne Bits und Bytes geht, die durch Schieberegister tröpfeln - nicht in Massen dafür aber um so präziser getimed.

Mikrocontroller Programmierung

Die Programmierung von Mikrocontrollern erfordert viel technisches Know-How, äusserste Disziplin beim Testen und bei der Fehlersuche und viel Fingerspitzengefühl und Ausdauer. Gerade die Hardwarenähe und das Gefühl am Puls der Bits zu arbeiten, macht mir sehr viel Freude. Besonders wenn die Bits dann durch Sensoren und Aktoren mit der realen Welt interagieren.

Ich bin zwar kein "Hardware-Mensch" und biete keine Elektronik-Lösungen an. Ich verfüge jedoch über genügend Hardware-Kenntnisse, um im Embedded Bereich zu entwickeln. Assembler war schon seit jeher eine grosse Leidenschaft und es macht mir Spass auf der untersten Ebene mit Mikrocontrollern, Interrupts, GPIOs und Chips mit ihren jeweiligen Anbindungen an den Controller zu hantieren.

Durch meine Erfahrung und die Vielseitigkeit meiner Betätigungsfelder habe ich ein fast intuitives Gefühl für programmierbare Geräte und ihr Verhalten entwickelt. Verzwickte Interrupts und verzwackte Prioritäten, klemmende Semaphoren und über- oder untergelaufende Puffer, Schieberegister schrecken mich nicht. Da wird auch mal ein Oszilloskop angeschlossen und das Timing direkt gemessen. Und natürlich auch das gesamte Repertoire an Debugging-Möglichkeiten eingesetzt, welche die modernen Entwicklungssysteme heutzutage bieten.